HAUS DES JAHRES 

doch nur ein Haus kann als "Haus des Jahres" gekürt werden

Ein ganz besonderes TV-Format ist in Deutschland gestartet, 

Und zwar,….die erste Staffel Haus des Jahres von HGTV, denn hier wird am Ende ein Gewinner gekührt dem der Preis Haus des Jahres 2020 verliehen wird. Und das besondere war daran, das ich als Gast Juriorin mit im Experten Team dabei sein durfte. Genauer gesagt in der Folge 5 „ Einmal Hamptons bitte“. Mit in der Jury dabei, Eva Brenner, Innenarchitektin bekannt aus Zu Hause im Glück“ und Guido Heinz Frinken, Set Bauer aus Leidenschaft. 

FOLGE 5 : 

Einmal Hamptons bitte 

Die Folge 5 von Haus des Jahres der Staffel 1 heißt:  Einmal Hamptons bitte“. Pro Folge wurden 3 Häuser besucht , besichtigt und am Schluss mit einer Punktzahl von 1 – 10 Bewertet. Welche Bewertungen ich persönlich und die anderen Juroren in der Folge abgeben haben, könnt ihr auf HGTV mit der Joyn App sehen.

Als die Anfrage von der Fernsehproduktion „Good Times“ kam, für HGTV zu drehen, war ich voller Vorfreude und gespannt was für tolle Häuser uns bei den Drehtagen erwarten. 

BEHIND THE SCENES